Tag ein Tag aus (Akkorde)

Capo 2nd Fret

F 133211
Dm xx0231
Am x02210
C x32010

scroll Autoscroll 0 1 2
[Intro]
F   Dm   Am   C
...............

[Chorus]
                                             F
Versuche nicht an dich zu denken, aber schaff's nicht
                                           Dm
Du bist immer noch der Grund, warum ich wach lieg'
                     Am
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                     C
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                                F
Ich zerbreche wegen dir wie die Arktis
                                         Dm
Vielleicht sind wir hier gefangen in der Matrix
                     Am
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                     C
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                                             F
Versuche nicht an dich zu denken, aber schaff's nicht
                                           Dm
Du bist immer noch der Grund, warum ich wach lieg'
                     Am
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                     C
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                                F
Ich zerbreche wegen dir wie die Arktis
                                         Dm
Vielleicht sind wir hier gefangen in der Matrix
                     Am
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                     C
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                                           
[Verse 1]
F
 Jetzt bin ich auf einmal schuld an dein'n Problem'n
Dm
Sag, was kann ich denn dafür? (Kann ich denn dafür?)
Am                        
 Mit jedem Zug vergess' ich dich ein bisschen mehr
          C
Damit ich all das nicht mehr spür'
F
Steh' lieber im Regen statt bei dir zu sein
Dm
Sag, was soll'n wir noch reden, wenn wir nur noch schrei'n?
Am
 Und das ganze Chaos zwischen dir und mir
C
Das ist einfach so passiert

[Pre-Chorus]
F                                  Dm
 Eigentlich bist du der Rede nicht wert
                                    Am
Nur wegen dir hab' ich mich täglich zerstört
                                    C
Hab' mich verlor'n und das nicht ma' gemerkt

[Chorus]
                                             F
Versuche nicht an dich zu denken, aber schaff's nicht
                                           Dm
Du bist immer noch der Grund, warum ich wach lieg'
                     Am
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                     C
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                                F
Ich zerbreche wegen dir wie die Arktis
                                         Dm
Vielleicht sind wir hier gefangen in der Matrix
                     Am
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                     C
Tagein, tagaus, aber macht nichts

[Verse 2]
F
 Und schon wieder fühl' ich mich wie ein Idiot
               Dm      
Wie soll ich dir nochma' verzeih'n? (Wie?)
Am
 Vom ganzen Kiffen sind die Augen wieder rot
               C
Will dir nicht sagen, hab' geweint
               F
Bisschen Wodka-E und paar Zigaretten
                Dm
Kam vom broken Brake, ja, ich bin am Ende
Am             
 Und schon wieder frag' ich, was mit mir los?
                 C
Und wie lang das noch so bleibt

[Pre-Chorus]
F                                  Dm
 Eigentlich bist du der Rede nicht wert
                                    Am
Nur wegen dir hab' ich mich täglich zerstört
                                    C
Hab' mich verlor'n und das nicht ma' gemerkt

[Chorus]
                                             F
Versuche nicht an dich zu denken, aber schaff's nicht
                                           Dm
Du bist immer noch der Grund, warum ich wach lieg'
                     Am
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                     C
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                                F
Ich zerbreche wegen dir wie die Arktis
                                         Dm
Vielleicht sind wir hier gefangen in der Matrix
                     Am
Tagein, tagaus, aber macht nichts
                     C
Tagein, tagaus, aber macht nichts

more ROTE MÜTZE RAPHI songs: